DER MASCHINENPARK

Unser Maschinenpark hat sich parallel zu den neuesten Technologien der Webmaschinenhersteller ständig weiterentwickelt (Steigerung der Produktivität, Energieeinsparung, Zuverlässigkeit…).
Unser zwei Fertigungsstätten LUFT und WASSER gestatten eine hohe Flexibilität in punkto Auswahl der Fasern, der Texturen, des Flächengewichts (30 bis 350 g/m²) und der Breiten (190 540 cm).

MASCHINENPARK LUFT :
Druckluft, die von einer Hauptdüse bereitgestellt und von dort auf mehrere angeschlossene Düsen verteilt wird, befördert den Schussfaden von einer Leiste zur anderen.

Webstuhl luft 2m50

  • Prüftisch mit Hintergrundbeleuchtung
  • Wickeleinrichtungen

Webstuhl luft 3m40

  • Schaft- bzw. Fadenkreuzwebstuhl
  • Wickeleinrichtung

Webstuhl luft 5m40

  • Mit der Schaftmechanik können alle Bindungsarten hergestellt werden
  • Wickeleinrichtungen (für große Teile von 1.000 bis 2.000 m)

MASCHINENPARK WASSER :
Wasser unter Druck, das von einer Hauptdüse bereitgestellt wird, befördert den Schussfaden von einer Leiste zur anderen.

Webstuhl wasser 1m90

  • Schaft- bzw. Fadenkreuzwebstuhl 190 cm
  • Wickeleinrichtungen (für große Teile über 1.000 m)
  • Trockner
  • Vorrichtung zum Warmschneiden der Leisten

Webstuhl wasser 1m90

  • Schaft- bzw. Fadenkreuzwebstuhl 190 cm
  • Wickeleinrichtungen (für große Teile über 1.000 m)
  • Trockner
  • Vorrichtung zum Warmschneiden der Leisten

Neue generation : Webstuhl wasser 1m90

  • Schaft- bzw. Fadenkreuzwebstuhl 190 cm
  • Wickeleinrichtungen (für große Teile über 1.000 m)